fbpx

NAGELSPANGEN

NAGELSPANGEN

Sanfte Lösung für eingewachsene Nägel

Unguis incarnatus ist der medizinische Fachausdruck für einen eingewachsenen Nagel. Dabei drückt sich der seitliche Nagelrand in den Nagelfalz und führt zu schmerzhaften Beschwerden. Eine Nagelkorrekturspange ist ein medizinisches Produkt – ähnlich einer  Zahnspange für Zehen- und Fingernägel.

VORTEILE AUF EINEN BLICK

  • Rasche Erleichterung und Langzeitbesserung
  • Einfache und sanfte Behandlung
  • Perfekte Passform durch individuelle Anpassun
  • Keine Beeinträchtigung im Alltag, Beruf, Sport
  • Schonende Alternative zur Operation

FÜR JEDEN FALL DIE OPTIMALE SPANGE

Welche Spange ist die richtige für welchen Fall? Je nach Diagnose wird vom Therapeuten eine entsprechende Nagelkorrekturspange gewählt. Vom  eingewachsenen Nagel bis zum starken Rollnagel können nahezu alle Fälle mit diesen Spangen wieder in Form gebracht werden.

DIE DAUER DER BEHANDLUNG

Je nach Nagelwachstum und Fortschritt des Krankeitsbildes kann eine Behandlung zwischen wenigen Wochen und mehreren Monaten dauern. Regelmäßiges Wechseln der Spange ist im 4- bis 8-Wochen-Rhythmus notwendig.

PODOFIX

Diese Aktiv-Klebespange aus Kunststoff eignet sich besonders für dünnere Nägel und leichtere Fälle eingewachsener Nägel.

COMBIPED

Diese kombinierte Draht-Klebespange wird beidseitig oder einseitig unter den Nagelrand eingehängt und wirkt daher etwas stärker.

3TO PLUS+

Diese Spange eignet sich zur professionellen Behandlung von eingewachsenen und eingerollten Nägeln aller Art. Die wirkungsintensive Drahtspange besteht aus drei Teilen und wird sanft am Nagelrand eingehängt. Dadurch werden die Nagelränder leicht gehoben und der Fußnagel wird in ein gesundes Wachstum geführt.

Aktuelles und Angebote

Betriebsurlaub 15. bis 21. August 2022

Sehr geehrte Kunden! Die Fachpraxis ist von 15. bis zum 21. August 2022 geschlossen undab 22. August wieder für Sie geöffnet. Ihre Anita Winkler und das Fachpraxis-Team